Banken in die Schranken! Banken in die Schranken!

Volksbegehren:
Banken in die Schranken!


Zum Kreditopfer wird man leicht. Meist ist es schon geschehen, wenn man einen Kreditvertrag unterschrieben hat.
Aus diesem Grund wurde der Kreditopferverein (KOV) gegründet. Er unterstützt und begleitet Menschen, die durch unzureichende Kenntnis des Bankgeschäfts zu Kreditopfern wurden. Darüber hinaus ist der KOV auch eine Anlaufstelle für Menschen, die durch die Bankeninteressen schützende, aber die bürgerliche Selbstbestimmung beschneidende Gesetzeslage zu Schaden gekommen sind bzw. aufgrund dieser Gesetzeslage von Sanktionen bedroht sind (so wie aktuell Heini Staudinger und weitere, die ins Visier der österreichischen Finanzmarktaufsicht geraten sind).

[Weiterlesen...]

Pin It